C. + K. Zwolinski Stiftung - Eulenhof


Eingang des Eulenhofes
Sicht über den Hof zur Halle

 

Der Eulenhof unter der Leitung von Frau Cornelia Zwolinski existiert seit 1994 auf dem eigenen Anwesen in der Seestraße 129 in Olching/Graßlfing.

Frau Zwolinski ist im Grundberuf Lehrerin und gründete nach dem Erwerb der reiterlichen Qualifikation und dem Abschluss der Ausbildung zur Dipl. Reitpägagogin/Reittherapeutin den Betrieb.

Im Jahre 2005 riefen die Eheleute Zwolinski eine Stiftung ins Leben, die der Stiftungsaufsicht der Regierung von Oberbayern untersteht und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit erhielt. Der Eulenhof ist der Betrieb, der den Stiftungszweck, nämlich die Förderung des Therapeutischen Reitens, in allen Bereichen erfüllt.

 

Halle des Eulenhofes von Innen
Hifansicht mit putzenden Reitern